PANEL TEST      

 

2012

 

2013

2014

 2015

 

 

 

 

 

 

CHEMICAL ANALYSIS

 

2012

 

2013

2014

2015

2016 

 

Loading images
loading
OLYMPUS DIGITAL CAMERA         epe-02_elaiolado_portokali_250ml.jpg epe-03_elaiolado_lemoni_250ml.jpg epe-04_elaiolado_skordo_250ml.jpg epe-05_elaiolado_vasiliko_250ml.jpg evo 3.jpg.jpg ml5d5396.jpg ml5d5535.jpg ml5d5551.jpg

Säuregehalt

Mit dem Begriff Säuregehalt wird der Gehalt an freien Fettsäuren in Olivenöl bestimmt and wird als Prozent von Ölsäure ausgedrückt.

Je höher der Säuregehalt des Olivenöls ist, umso mehr "neutral" und eher "flau" ist sein Geschmack und umso schwerer verdaulich ist es.

Die höchste Qualitätsstufe von Olivenöl ist das “native Olivenöl extra” mit einem Säuregehalt weniger als 0,80%.

Öle, die das alleinige Kriterium des Säuregehaltes erfüllen, werden nicht als extra native eingestuft, weil sie als Mischung von verschiedenen Olivenölen oder durch chemische Verarbeitung enstehen können. Dieses Verfahren gilt nicht als Lebensmittelverfälschung, solange es dem Verbraucher bekanntgegeben wird.

 

Peroxidzahl

Uv-Absorption

Sensorische Prüfung